Schulungen

Ein professioneller und menschlicher Umgang mit schwierigen Situationen führt zu einer starken Mitarbeiterbindung und fördert den Team Zusammenhalt.

Es ist erschütternd, ein sachliches Rundmail über den Verlust eines Kollegen oder den Tod einer nahen Person einer Kollegin zu lesen. Ebenso wirkt eine unkommentierte Neuvergabe der Stelle befremdlich.

Mitarbeiter fragen verständlicherweise nach ihrem eigenen Wert für ihre Firma. In unterschiedlichen Schulungs-Angeboten erarbeiten Sie Möglichkeiten, diese Gefahr in eine Chance zu wandeln.

Die Krise als Chance nutzen

Setzt sich ein Unternehmen bewusst mit persönlichen Krisen der Mitarbeiter auseinander, nützt es die Chance der Krise.
Daraus resultiert eine starke Mitarbeiterbindung, Vertrauen, Verbundenheit und Sicherheit im Team, Stärkung des
Selbstwertes der Mitarbeiter sowie auch außerbetriebliches Ansehen.

  • Mitarbeiterfürsorge

  • Vorbereitung auf unerwartete Situationen

  • Verringerung von Ausfallzeiten

  • Abbau von Unsicherheiten

  • Stärkung der Mitarbeiterbindung

  • Förderung der Führungskompetenz

  • Stärkung der Teambildung

  • Soziales Engagement

  • Positives Unternehmensimage

Individuell erarbeiten wir in einem Vorgespräch, was für Ihr Unternehmen passend sein kann und für Ihre Personalabteilung und Führungskräfte hilfreich ist.

Franziska Offermann in  „tabuFREI über Leben und Tod sprechen“ Folge 8 „Wenn Kollegen trauern“